Wasserschäden in Gebäuden

Die häufigsten Ursachen von Wasserschäden sind Überschwemmungen, Rohrbrüche und Löschwasser.

Mit der Wasserbeseitigung allein ist es aber in der Regel nicht getan. Um unangenehme Folgen so gering wie möglich zu halten, müssen auch Böden, Wände, Decken und Isolierungen, in die Wasser eingedrungen ist, fachmännisch getrocknet werden.

Aqua Ex im Landkreis Mühldorf - kompetenter Dienstleister wenn es um Wasserschadenbeseitigung geht!

Im Schadensfall gehen wir so vor:

Wir erstellen eine exakte Schadenanalyse, deren Ergebnis dann die optimale Trocknungsmethode bestimmt. Die intensive und schonende Austrocknung der Räume, auch des Inventars, und – in ganz besonderem Maße – der Bausubstanz kann beginnen.

Mit exakten Messungen und Stichproben überwachen wir den Trocknungsprozess. Messprotokolle erfassen den Trocknungsfortschritt bis die Trocknung vollständig erreicht ist. Vor Abbau sämtlicher Gerätschaften erstellen wir ein Abschlussprotokoll, welches die erfolgreiche Austrocknung garantiert. Mit Rechnungsstellung erhalten Sie von uns eine exakte Stromabrechnung, denn sämtliche in Einsatz gebrachten Geräte sind entweder mit Stundenzählern oder KW-Zählern ausgestattet. Entstandene Stromkosten können dann gegebenenfalls an den Verursacher oder die haftende Versicherung weitergeleitet werden.

Sie erhalten von uns mit der Rechnungstellung eine fünfjährige Gewährleistungsgarantie über die erfolgreiche Austrocknung. In einem verbindlichen Angebot bieten wir unsere Leistungen entweder zum Pauschalpreis oder nach Zeitaufwand an.

Neben dem Verleih von Kondensations- und Adsorptionstrocknern in Eigenregie sind wir auch Ansprechpartner für die Baubeheizung und vermieten Gas-, Öl- und Elektroheizgeräte.